Auszubildende für den Beruf des/r NotfallsanitätersIn

Die DRK Rettungsdienst Mittelhessen im Vogelsbergkreis gemeinnützige GmbH sucht mehrere

Auszubildende für den Beruf des Notfallsanitäters w/m

Die DRK Rettungsdienst Mittelhessen im Vogelsbergkreis gemeinnützige GmbH ist als zertifizierter (nach DIN EN ISO 9001:2008) Leistungserbringer in den Rettungsdienst und die notärztliche Versorgung eingebunden und besetzt 2 Lehrrettungswachen, 8 Rettungswachen und 3 Notarztstandorte im Vogelsbergkreis.

Unsere Auszubildenden werden über 3 Jahre für den Beruf des Notfallsanitäters/in intensiv ausgebildet und vorbereitet.

Aufgaben:

  • Versorgung, Betreuung und Beförderung von hilfebedürftigen und kranken Menschen
  • Notfallmedizinische Versorgung von Patienten in Zusammenarbeit mit  dem Notarzt

Wir erwarten:

  • Körperliche und gesundheitliche Eignung für den Einsatz im Rettungsdienst
  • Mindestens Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte an – gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch als PDF-Datei per Email an:

DRK Rettungsdienst Mittelhessen im Vogelsbergkreis gemeinnützige GmbH
Herrn Sebastian Schrimpf
Hohe Bergstraße 2
36341 Lauterbach
Tel.: 06641 – 9663 – 41 oder 06631 – 9657 – 0
Email: schrimpf@drk-lauterbach.de

Ansprechpartner

Auszubildende für den Beruf des/r NotfallsanitätersIn

 

Sebastian Schrimpf
Hohe Bergstr. 2
36341 Lauterbach

06641 – 9663 – 41
06641 – 9663 – 30
eMail-Kontakt